bauer & bauer medienbüro
www.headwork.de Manufaktur für interaktive Medien [ seit 1993 ]

4. Mai 17

Ein Katasterplan wird interaktiv

Ende der 80er Jahre wurde in einem herrschaftlichen Verwaltungs-gebäude aus dem 16. Jahrhundert zu Füßen der Burglengenfelder Burg, das Oberpfälzer Volkskundemuseum eingerichtet. Seit Februar 2017 präsentiert das Museum im Erdgeschoss eine neu gestaltete Dauerausstellung mit multimedialen Installationen. 

Gestern und heute im Vergleich

Highlight der Ausstellung ist ein Touch Table der einen interaktiven Katasterplan aus dem Jahre 1832 zeigt. Besucher können die historische Stadtansicht Burglengenfelds mit einem aktuellen Luftbild überblenden und vergleichen. Die Grundrisse des Stadtkerns haben sich über die Jahrhunderte wenig verändert, anders die Architektur. Einige der Gebäudeumrisse sind im Plan markiert, bei Berührung werden Infofähnchen geöffnet, die Textinformationen zu den Häusern bieten und einen Bildvergleich zeigen zwischen historischen Fotografien und aktuellen Aufnahmen der heutigen Ansicht.

Für die Präsentation des interaktiven Plans wurde ein frei stehender Tisch mit einem integrierten PC und einem 55 Zoll Multitouch Panel entworfen und gefertigt. Die gesamte Installation wurde in Burglengenfeld  funktionsbereit angliefert. Mit Aufspielen der interaktiven Software stand der multimediale Katasterplan für das Museumspublikum bereit.

Hören und sehen

Ein weiteres Schmankerl in der neu eingerichteten Ausstellung ist eine Hörstation die überlieferte Märchen aus der Oberpfalz zu Gehör bringt. Und im Gewölbe des ehemaligen Kellers des Kanzleigebäudes, das heute das Museum beherbergt fand ein transparenter Bildschirm Platz, der auf Bewegung reagiert und beim Betreten des Raumes einen Film über den Kirchenbaumeister Johann Georg Fischer startet. Der transparente Bildschirm lässt einen Blick in den Raum dahinter zu, ein herkömmlicher Bildschirm hätte den Raumeindruck für die Besucher stark beeinträchtigt.

Wir entwickelten Konzepte, übernahmen die Gestaltung und sorgten für die technische Umsetzung der Multimediainstallationen.

Zur Website des Oberpfälzer Volkskundemuseums.

  • projekte
  • museen